SUBUrB

Software zur Unterstützung von Bibliotheken bei urheberrechtlichen Bewertungen

Screenshot SUBUrB

Die Software zur Unterstützung von Bibliotheken bei urheberrechtlichen Bewertungen – kurz SUBUrB – war ein Proof-of-Concept, der eine automatisierte urheberrechtliche Vorprüfung für Bibliotheken demonstrieren sollte. Die Software vervollständigt eingetragene Bücher mit Informationen aus der Gemeinsamen Normdatei GND der Deutschen Nationalbibliothek und prüft weitmöglichst ihren urheberrechtlichen Status. So können Bibliothekare oft schon auf den ersten Blick erkennen, ob fehlende Bücher gekauft werden müssen oder kopiert werden können.

SUBUrB ist ein funktionsfähiger Prototype, der zahlreiche Möglichkeiten zur Erweiterung bietet. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an SUBUrB oder einem ähnlichen Projekt haben!