Geschäftsführer

Stefan Hessel, Dipl.-Jur.

E-Mail:
Twitter: @stefan_hessel

Angaben zur Person

Studium der Rechtswissenschaft an der Universität des Saarlandes, dabei unter anderem studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Rechtstheorie und Rechtsinformatik – Prof. Dr. Herberger. Zur Zeit wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand bei der juris-Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik und dem Center for IT-Security, Privacy and Accountability (CISPA) an der Universität des Saarlandes. Seit März 2018 Rechtsreferendar beim saarländischen Oberlandesgericht.

Ausgewählte Vorträge

  • "Digitale Spielzeuge und Kindergesundheit", Tagung "Entwicklungsrisiken digitaler Kinderwelten - Moderne Medien in Spiel und Kommunikation" der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg, 2019
  • "Sicher surfen im Betrieb – WLAN, Verschlüsselung und Werbeblocker", IHK Regional Merzig-Wadern, Merzig, 2019
  • "FIT FÜR … meine IT-Sicherheit", IHK Saarland, Saarbrücken, 2019
  • "Grundlagen der IT-Sicherheit", Tagesseminar der Defendo GbR, Saarbrücken, 2019
  • "Der Politiker-Hack – ein Anschlag auf die Demokratie?", Kooperationsveranstaltung der Heinrich Böll Stiftung Saar und der Defendo GbR – Möllers & Hessel, Saarbrücken, 2019
  • "Sicher unterwegs im Internet", Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fraktion in der Region" der CDU Landtagsfraktion, Hasborn, 2019
  • "Social Engineering", Vortrag im Rahmen des Awareness-Tags IT-Sicherheit beim Saarländischen Rundfunk, Saarbrücken, 2019
  • "Technische und rechtliche Aspekte aktueller Problemfelder des Internets", Seminar für Stipendiaten der Friedrich-Ebert-Stiftung, Köln, 2018.
  • "Smart Home – Das digitale Zuhause oder ein Alptraum für die IT-Sicherheit", Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, 2018

Für die vollständige Liste der Vorträge hier klicken.

Verbot der Spielzeugpuppe „My friend Cayla“

„My friend Cayla“ ist eine internetfähige Spielzeugpuppe. Wegen Sicherheitslücken und fragwürdigen Datenschutzbestimmungen gilt sie als umstritten. Stefan Hessel hat die Puppe in einem Rechtsgutachten auf einen möglichen Verstoß gegen § 90 TKG untersucht und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Puppe verboten sein könnte. Daraufhin wurde die Bundesnetzagentur durch den Lehrstuhl informiert. Diese kam zu dem Ergebnis, dass die Puppe tatsächlich als verbotene Sendeanlage einzustufen ist. Die Puppe wurde in Deutschland vom Markt genommen und ihr Besitz ist bis auf weiteres verboten. Der Fall löste ein internationales Medienecho aus (s.u.). Außerdem erhielt das Exemplar der Puppe, welches am Lehrstuhl untersucht wurde im April 2017 einen Platz im Deutschen Technik Museum in Berlin. Zwischenzeiltich beschäftigte der Fall sogar die Bundesregierung im Rahmen einer kleinen Anfrage der Partei Bündnis 90/Die Grünen zum Thema "Besserer Verbraucherschutz im Telekommunikationsbereich" (Die entsprechende Drucksache finden Sie hier.). Die Sicherheitsprobleme bei vernetzten Spielzeugen wurden zuletzt auch im Münchner Tatort "Wir kriegen euch alle" aufgegriffen.

Für ausgewählte Presseberichte zum Verbot der Spielzeugpuppe „My friend Cayla“ hier klicken.

Medienpräsenz

Publikationen

Buchbeiträge
2019
  • Stefan Hessel, Christoph Sorge: Saarbrücker Tabelle für Geldentschädigung bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen, Kapitel in juris Praxiskommentar BGB (Maximilian Herberger, Michael Martinek, Helmut Rüßmann, Stephan Weth, Markus Würdinger, eds.), juris GmbH, 2019.
Zeitschriftenbeiträge
2019
  • Stefan Hessel, Frederik Möllers: Gute Vorsätze für 2019: Die DSGVO verstehen und umsetzen, In Forum der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, no. 72, pp. 8–11, 2019.
2018
  • Susanne Münnich-Hessel, Stefan Hessel: Achtung, Spionage! – Wie vernetzte Spielzeuge die Privatsphäre von Kindern bedrohen, In Betrifft: Evangelischer Kindergarten, Pädagogisch - Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland, no. 2, pp. 24–27, 2018.
  • Frederik Möllers, Stefan Hessel: Das Sicherheitsgutachten zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA), In Computer und Recht, Verlag Dr. Otto Schmidt KG, volume 34, no. 7, pp. 413–417, 2018.
  • Stefan Hessel, Frederik Möllers: Wie sicher ist das beA? – Das besondere elektronische Anwaltspostfach aus Sicht der IT-Sicherheit, In Saarländisches Anwaltsblatt, SaarländischerAnwaltVerein, no. 1, pp. 24–27, 2018.
2017
  • Stephanie Vogelgesang, Stefan Hessel: Spionagegeräte im Kinderzimmer? – Zur Problematik des § 90 TKG bei Smart Toys, In ZD - Zeitschrift für den Datenschutz, C.H.BECK, volume 7, no. 6, pp. 269–273, 2017.
  • Susanne Münnich-Hessel, Stefan Hessel: „Drachenlord“ und „Drachengame“ – Cybermobbingopfer in der psychotherapeutischen Sprechstunde, In Forum der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, no. 67, pp. 32–34, 2017.
  • Stefan Hessel: "My friend Cayla" - eine nach § 90 TKG verbotene Sendeanlage?, In JurPC, no. 13, 2017. (Ausgezeichnet mit dem Wissenschaftspreis der Rechtsinformatik vom Wiener Zentrum für Rechtsinformatik)
  • Stephanie Vogelgesang, Frederik Möllers, Stefan Hessel, Karin Potel: Auf der Jagd nach Schwachstellen – Eine strafrechtliche Bewertung von Portscans, In Datenschutz und Datensicherheit - DuD, Springer Fachmedien Wiesbaden, volume 41, no. 8, pp. 501–506, 2017.
2016
  • Stefan Hessel: Soziale Netzwerke im Fokus von Phishing-Angriffen - Eine Analyse aus technischer und rechtlicher Sicht -, In JurPC, no. 137, 2016.
  • Stephanie Vogelgesang, Stefan Hessel, Frederik Möllers: Hardware-Keylogger: Die Tastatur in der Hand des Feindes, In Datenschutz und Datensicherheit - DuD, Springer Fachmedien Wiesbaden, volume 40, no. 11, pp. 729–734, 2016.
2015
  • Stefan Hessel: Ein Plädoyer für e-Klausuren im Jurastudium, In JurPC, no. 203, 2015.
2014
  • Stefan Hessel, Carsten Klose: Blut und Boden: Die NS-Agrarideologie und die Extreme Rechte heute, In Forum Recht, no. 1, pp. 21–22, 2014.
Konferenz- und Workshopbeiträge
2018
  • Stefan Hessel: Zum Stand der vernetzten Dinge: Die Probleme mit der IT-Sicherheit bei Smart Toys, In Datenschutz/LegalTech – Tagungsband des 21. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2018 : Data Protection/LegalTech – Proceedings of the 21st International Legal Informatics Symposium, Vachendorf : Nova MD, pp. 507–512, 2018.
2017
  • Frederik Möllers, Stephanie Vogelgesang, Stefan Hessel, Lena Leffer: Mit Schirm, Charme und Kamera – Verbotene Sendeanlagen i.S.d. § 90 TKG, In Trends und Communities der Rechtsinformatik: Tagungsband des 20. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2017 / Trends and Communities of Legal Informatics: Proceedings of the 20th International Legal Informatics Symposium IRIS 2017, Österreichische Computer Gesellschaft, pp. 683–690, 2017.
2016
  • Frederik Möllers, Stefan Hessel: Post mortem auctoris? Software zur Unterstützung von Bibliotheken bei der Auffüllung ihrer Bestände, In Netzwerke: Tagungsband des 19. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2016 / Networks: Proceedings of the 19th International Legal Informatics Symposium IRIS 2016, Österreichische Computer Gesellschaft, pp. 517–522, 2016. (Ausgezeichnet mit dem 2. Platz beim LexisNexis Best Paper Award)
2015
  • Stefan Hessel: Ein Bild der Zukunft? – Selbstentwickelte Betriebssysteme für Prüfungen am Beispiel des Saarbrücker Prüfungsrechner-Toolkits "Challenge OS", In Kooperation: Tagungsband des 18. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2015 / Co-operation: Proceedings of the 18th Legal Informatics Symposium IRIS 2015, Österreichische Computer Gesellschaft, pp. 149–151, 2015.